BLOGG

Musterküchen wien

Musterküchen wien

Sie sind noch nicht bereit, Ihre aktuelle Küche zu ersetzen? Das bedeutet nicht, dass Sie den Trend zu gemusterten Küchen nicht noch annehmen können. Von der Einrahmung skurriler geometrischer Drucke an der Küchenwand bis hin zur Darstellung gemusterten Geschirrs auf offenen Regalen gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten, Individualität durch kleinere dekorative Details in den Raum einzuführen. ”In diesem Jahr kehrt das Adam Mickiewicz Institute / Culture.pl mit einer spannenden neuen Ausstellung zum polnischen Design zum London Design Festival zurück. Die von Paulina Matusiak kuratierte Ausstellung bietet einen breiten Überblick über polnische Projekte, feiert Design mit taktiler Qualität und erkundet das einzigartige Potenzial verschiedener Materialien und Texturen. Webtechniken und -muster werden in den Entwürfen hervorgehoben, da die Ausstellung Werke aus Vergangenheit und Gegenwart sowie eine Vielfalt an Produktionsmethoden und Materialanwendungen vereint.” culture.pl Faltschachtel, Muster inspiriert von den Fliesen in den alten Unterstationen von Otto Wagner, ist das Muster vom Muster der Sezessionsfassade inspiriert Wir freuen uns sehr, das Buch ”Essays on kitchens” zu präsentieren, das in diesem Jahr von Spector veröffentlicht wurde. Margarete Schütte-Lihotzky (1897-2000) wurde Anfang der 1920er Jahre Österreichs erste Architektin. 1926 trat sie in das Stadtplanungsamt in Frankfurt am Main ein, wo sich die Stadtoberhäupter mit dem Mangel an Wohnraum für die wachsende Arbeiter- und Mittelschicht befassten, die unter beengten Verhältnissen lebten. Schütte-Lihotzky war inspiriert von Frederick Winslow Taylors Ideen des ”wissenschaftlichen Managements”, das Workflow-Muster analysiert, um Die Effizienz und Produktivität zu verbessern, und von Christine Fredericks frühen Ideen zur ”wissenschaftlichen Planung” zur Optimierung von Effizienz und Workflow zu Hause. Bodenbeläge sind eine einfache Möglichkeit, einen Hauch von Muster in die Küche einzuführen, ohne dass sich ein kleinerer Raum zu beschäftigt und unübersichtlich anfühlt. Die Kachelung ermöglicht Ihnen die Freiheit, mit verschiedenen Kombinationen von Farbtönen und Fliesengrößen zu experimentieren, um einen einzigartigen Druck zu erzeugen, während Laminat eine kostengünstige und praktische Alternative zu einem gemusterten Flieseneffekt ist. Mein Hauptziel ist es, mehr über Schütte-Lihotzky zu erfahren und die Rekonstruktion ihrer 1926 ”Frankfurter Küche” von 1990 zu sehen.

Im MAK Design Lab gelegen, ist die Rekonstruktion ”Frankfurt Kitchen” eine idealisierte Version, die Schütte-Lihotzky auf der Grundlage ihrer eigenen Erinnerungen ermöglicht. Wie wir heute über unsere Küchen nachdenken und sie schätzen, ist erst ein Jahrhundert in der Entstehung. Die Allgegenwart von Einbauküchen in den Industrieländern macht es schwer vorstellbar, wie innovativ Schütte-Lihotzkys Küchendesign damals im Vergleich zu dem, was vorher kam, war. Es ist auch wichtig, darauf hinzuweisen, dass ihr Design aus der Notwendigkeit in einem architektonischen Design kam, und nicht aus persönlichen Notwendigkeiten oder Erfahrungen. In einem Radiointerview 1997 anlässlich ihres 100. Geburtstags sagte sie: Lampe mit verschiedenen Schichten von Alcantara-Blättern mit Scession inspiriert Muster Nahtloses Muster mit handgezeichnetem Gemüse Hintergrund. Bio-Kräuter und Gewürze, gesunde Lebensmittel Zeichnungen Muster Vektor-Illustration. Alcanatara und das Maxxi Museum baten 9 Designstudios, asiatische und europäische Städte mit dem vielseitigen Material Alcantara zu interpretieren. Mischer`traxler arbeitete an einer Installation mit dem Schwerpunkt Wien.

INSTAGRAM

TWITTER